Ringe mit Stein

Die kreativen Impulse hole ich mir aus Flora und Fauna. Pflanzen, Rindenoberflächen, Fellmustern von Wildtieren, Schneeverwehungen oder während des Schnorchelns von wunderbaren Korallen. Diese werden später in naturnahe, weiche Formen und Linien an den Schmuckstücken umgesetzt. Nach einem Trend richte ich mich dabei nicht; ich strebe eine zeitlose Harmonie von Material und Kreation an, die über viele Jahre Freude bereiten soll.